Stadttauben nicht füttern

  • Text

Stadttauben nicht füttern

Stadttauben nicht füttern

Stadttauben können zur Plage werden - die verwilderten Nachkommen der Haustauben vermehren sich durch überreichliches Nahrungsangebot. Verschmutzungen, hygienische Probleme, Störung der heimischen Tierwelt und auch Belästigungen von Menschen sind die bekannten Problemfolgen. Mit einer Aufklärungskampagne "Bitte Tauben nicht füttern" geht die Kreisstadt Unna gemeinsam mit den heimischen Gastronomen und Händlern in der City das Thema Stadttauben an. Den Informationsflyer zum Thema gestaltete die Agentur Horschler Kommunikation.

Weitere Informationen und den Flyer als Downloadversion finden Sie unter http://www.unna.de/kreisstadt+unna/kreisstadt-unna/startseite/aktuelle-meldungen/flyer-stadttauben-in-unna-veroeffentlicht.html

Genau das was Sie suchen?

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin, damit wir Sie näher kennenlernen und Ihnen ein maßgeschneidertes Produkt anbieten können.