Stadt Werne: Mal anders einladen

  • Grafik

Stadt Werne: Mal anders einladen

Stadt Werne: Mal anders einladen

Alternative zum Printprodukt

Eine ansprechende Einladung zur Fahrzeugübergabe der neuen Rettungswagen der Stadt Werne zu gestalten, war die Aufgabe der Horschler Kommunikation. Sie sollte das neue Design der Fahrzeuge zeigen, jedoch vorab nicht zu viel verraten, schlicht und seriös wirken sowie gleichzeitig Dynamik und Stil widerspiegeln. Das Ergebnis: ein leuchtorange-graues Design der freigestellten Rettungswagen. Nach kurzer Beratung mit dem Auftraggeber, empfahl die Horschler Kommunikation, wenige Einladungskarten zu drucken und den Versand einer digitalen Version per E-Mail zu bevorzugen. Die Alternative zum Postversand punktete durch einen höheren Aufmerksamkeitswert beim Empfänger, der mit ein paar Klicks direkt eine Rückantwort geben konnte. Nebenbei schonte die Stadt Werne auch die Umwelt. Sollte Ihre Einladungskarte doch gedruckt sein – die Agentur Horschler Kommunikation bietet auch entsprechende Papiersorten mit nachweisbarer Kohlendioxid-Reduktion an.

Sie wollen Einladungen verschicken? Sie möchten mal eine Alternative? Wir beraten Sie gerne.

Genau das was Sie suchen?

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin, damit wir Sie näher kennenlernen und Ihnen ein maßgeschneidertes Produkt anbieten können.