Ehrenamtlicher Naturschutz – gestern und heute

  • Text

Ehrenamtlicher Naturschutz – gestern und heute

Ehrenamtlicher Naturschutz – gestern und heute

Jahrbuch der Naturförderungsgesellschaft erschienen

Es steht im Wandel der Zeit: das freiwillige Engagement für Natur und Umwelt. Die 22. Ausgabe des Jahrbuchs Naturreport erzählt die Geschichte des ehrenamtlichen Naturschutzes im Kreis Unna – von den Anfängen bis heute. Die Autoren aus Vereinen und Organisationen zeigen Perspektiven auf, wie die Naturschutzszene gestärkt werden kann – insbesondere mit Nachwuchsförderung. Das Jahrbuch der Naturförderungsgesellschaft für den Kreis Unna bietet wie immer über das Schwerpunktthema hinaus Beiträge zu Menschen, Aktionen sowie Flora und Fauna. Die Ausgabe will Leser motivieren, sich mit der Natur und Umwelt zu beschäftigen und sie zu schützen. Redaktion und Gestaltung liegen in Händen der Agentur Horschler Kommunikation.

Der Naturreport liegt u. a. kostenlos in Bürgerämtern, Rathäusern, Volkshochschulen, beim Kreis und auf der Ökologischen Station des Kreises Unna aus und kann bei der NFG bestellt werden: www.oekologiestation.info

Kontakt:

Corinna Glück
02303 25422-15

Genau das was Sie suchen?

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin, damit wir Sie näher kennenlernen und Ihnen ein maßgeschneidertes Produkt anbieten können.