Bundesumweltministerin lobt „besonderes Umweltengagement“ der Stadtwerke Unna

  • Beratung
  • Projektentwicklung
  • Beratung - Aktuelle Projekte

Bundesumweltministerin lobt „besonderes Umweltengagement“ der Stadtwerke Unna

Bundesumweltministerin lobt „besonderes Umweltengagement“ der Stadtwerke Unna

Auszeichnung von kompetenter Stelle für das Umweltmanagement der Stadtwerke Unna:  Für „besondere Umweltleistungen“ im Jahr 2016 zeichnete die Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks das kommunale Energieunternehmen aus. Die Ministerin in der Urkunde: „Sie haben das anspruchsvollste betriebliche Umweltmanagementsystem EMAS eingerichtet. In diesem Rahmen haben Sie sich durch innovative Umweltschutzmaßnahmen ausgezeichnet und transparent hierüber berichtet.“

 

Rund 1,6 Million Tonnen des klimaschädlichen Kohlendioxids haben die Stadtwerke Unna in den vergangenen 16 Jahren mit Hilfe ihrer Kunden eingespart. Welche Maßnahmen welchen Klimaerfolg hatten und haben zeigt ein Klimazähler auf der Homepage des Unternehmens (www.sw-unna.de). Die Stadtwerke Unna werden seit 1995 in der Kommunikation unterstützt von der Horschler Kommunikation. Die von der Bundesumweltministerin gewürdigte Umwelterklärung  ist ebenso Teil dieser Arbeit wie die kontinuierliche Weiterentwicklung des Webauftrittes.

Genau das was Sie suchen?

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin, damit wir Sie näher kennenlernen und Ihnen ein maßgeschneidertes Produkt anbieten können.